Weiacherstrasse 38

8422 Pfungen

Tel. 052 315 22 98

gasthof.sternen@bluewin.ch

 

 

Sonntag und Montag Ruhetag 

 

Dienstag bis Freitag 11.30 - 14.00  18.00 - 22.00

 

Samstag 18.00 - 22.00

Kalte- ,  Warme Vorspeisen & Suppen

 

 

Wir räuchern den Swiss Alpin Lachs aus Lostallo

 

Lachsapfeltatar

Tatar vom hausgeräuchten Swiss Alpin Lachs, fermentierte Mirabellen

25

 

hausgeräuchter Swiss Alpin Lachs

aus Lostallo

Honig-, Dillsenfsauce

26

 

Eden Shrimps

Quitten-, Mangochutney, konfierte Peperoncini,

Süsskartoffelmoussline

27

 

Trilogie vom Chef

sautierte Jakobsmuschel, Scampi, Kaviar Oscietra Premier Cru

 geräuchtes Jakobsmuschel-Carpaccio

29

 

selbstgemachte Sternen - Ravioli

Ochsenschwanzessenz, Steinpilze

Beeler Chogele

26

 

Rehterrine „ Sophie“

Pflaumen-, Kakichutney, Cumberlandsauce

25

 

Cappuccino von der Maroni

Trüffelschaum

18

 

geflämmte Wyländer Weissweinschaumsuppe

gebackene Blätterteigtrauben

16

 

Sautierter Chicorre-, Fermentierte Randen

mit gerösteten Baumnüssen und fermentierte Satsuma-Mandarine

Granatäpfelkernen

16

 

 

Hauptspeisen Fleisch

 

 

niedergegartes Rehrückenmedaillon

Portweintrauben, Caramel-Safranbirne, Preiselbeerjus

Rotkraut, Maroni, Griesschnocchi

 

59

 

 

Veau et Boeuf créativ

niedergegartes US-Filet NATURAL PREMIUM BLACK ANGUS BEEF

geschmorte Kalbskopfbacke

Trilogie vom Frischgemüse, getrüffeltes Pastinakenpüree

 

56

 

 

niedergegartes Irisches - Lammentrecôte

Schalotten-, Gewürztraminer Essenz, Aging-Knoblauch

Minzen-Blattspinat, Tempranillo Schalotten Trilogie vom Frischgemüse

Kartoffel-Gratin

 

59

 

 

 

 

Niedergegartes US-Rindsfilet

(180g) US NATURAL PREMIUM BLACK ANGUS BEEF

Trilogie vom Frischgemüse

gehobelter schwarzer Winterthurer Trüffel

Kartoffel-Gratin

 

59

 

 

 

 

 

Hauptspeisen Fisch

 

 

St. Petersfisch im Limonenöl sautiert

Millefeuille von zweierlei Kartoffeln, Hummerbisque

Grünerbsenminzenpüree

 

Das Fleisch des St. Pierre ist von höchster Qualität und fester Konsistenz. Die auffallend weiße Färbung und der angenehme Eigengeschmack 

 

58

 

 

niedergegarte Swiss Alpin Lachstranche

aus Lostallo

Katoffel-, Avovadostampf,  marinierte Datteltomaten

Zitronenthymianjus

 

Der Lachs wächst im frischen Bergwasser ohne Chemikalien oder Antibiotika auf. Das Ergebnis ist ein frischer, gesunder Lachs, welcher weder Umwelt noch Ökosysteme belastet. Der Lachs ist nicht nur frischer, gesunder und nachhaltiger, er schmeckt auch besser.

 

54

 

 

 

sautierte Eden Shrimps

 

auf Mandarinen - Acquerellorisotto Risotto

gehobeltem Parmesan

 

 

Die Crevetten ernähren sich nur vom natürlich vorkommenden Futter. Eden Shrimps Crevetten werden weder zusätzlich gefüttert noch mit Medikamenten behandelt. Der Einsatz von Chemikalien und weiteren Hilfsstoffen ist bei Eden Shrimps nicht erlaubt.
All dies macht Eden Shrimps Crevetten aussergewöhnlich, sowohl ökologisch wie auch im Geschmack.

 

56